Deutsch lernen

In unserer Region gibt es verschiedene Bildungsangebote die deutsche Sprache zu lernen.

Der Integrationskurs hat das Ziel, Ausländern die Sprache, die Rechtsordnung, die Kultur und die Geschichte in Deutschland erfolgreich zu vermitteln. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein dauerhafter Aufenthalt im Bundesgebiet und eine Aufenthaltserlaubnis. Genauere Informationen zu Teilnahme und Kosten finden Sie hier.

Der Erstorientierungskurs für Neuzugewanderte richtet sich an Asylbewerberinnen und Asylbewerber, um wesentliche Informationen über das Leben hier und  gleichzeitig erste Deutschkenntnisse zu erwerben. 

Ehrenamtliche Sprachkurse werden von Helferkreisen in Gemeinden des Landkreises Zugewanderten angeboten.