„Körper, Liebe, Doktorspiele" Vortrag für Eltern in Miltenberg

Uhr

Veranstaltungsort: Franziskushaus am Engelplatz (Caritas)
Franziskushaus am Engelplatz (Caritas)
63897 Miltenberg
Der Caritas-Familienstützpunkt lädt Eltern ein zur Veranstaltung „Körper, Liebe, Doktorspiele“ in Miltenberg

Frühkindliche Sexualerziehung soll Kinder stark und selbstsicher machen und ihre Beziehungs- und Liebesfähigkeit fördern. Jedes Kind entwickelt sich dabei nach seinem eigenen Rhythmus und zeigt seine individuellen Eigenheiten. Hier setzt ein Vortrag an, den der Caritas-Familienstützpunkt in Miltenberg zusammen mit pro familia Aschaffenburg anbietet.

Eltern sind manchmal unsicher, wie sie mit Fragen der Kinder zum Thema Fortpflanzung und Sexualität umgehen sollen, oder sie sind verunsichert durch bestimmte Verhaltensweisen der Mädchen und Jungen. In dieser Veranstaltung werden daher Informationen zur psychosexuellen Entwicklung von Kindern gegeben. Eltern erfahren, wie verantwortliche Sexualerziehung gestaltet werden kann und welchen Beitrag sie zum Schutz der Kinder vor sexuellen Grenzverletzungen leisten können.

Referentin ist Silvia Rodenfels, Diplom-Sozialpädagogin und Sexualpädagogin der Aschaffenburger Beratungsstelle von pro familia.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.