"Mein Weg in Deutschland" für Menschen mit Fluchthintergrund - Berufsschule oder Duale Hochschule

bis Uhr

Veranstaltungsort: Landratsamt Miltenberg
Brückenstraße 2
63897 Miltenberg
Zugang zu Bildung, Ausbildung, Arbeitsmarkt und die Anerkennung ausländischer Qualifikationen sind wichtige Themen für Neuzugewanderte. Welche Bildungsmöglichkeiten gibt es in der Region? Wie funktioniert eine duale Ausbildung? Welche Wege gibt es zu studieren? Wie kann ich schulische oder berufliche Qualifikation aus dem Ausland anerkennen lassen? Welche beruflichen Möglichkeiten bietet die Region? Dies sind Fragen, die Menschen mit Fluchtgeschichte im Landkreis interessieren.

- mit Dolmetschern für Farsi und Arabisch -

Referent: Stefan Riedl, Zentrum für Internationale Fachkräfte, DHBW Mosbach, Campus Bad Mergentheim

Veranstaltungsort: Großer Sitzungssaal im Landratsamt Miltenberg, 1. Stock

Antworten darauf bietet die Veranstaltungsreihe „Mein Weg in Deutschland“, die die Bildungskoordination für Neuzugewanderte des Landratsamts für Menschen mit Fluchthintergrund organisiert.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Frau Heidrun Zeug, Email: heidrun.zeug@lra-mil.de, Tel: 09371 501-433