Podiumsdiskussion "No Doping" in Bürgstadt

Uhr

Veranstaltungsort: Mittelmühle Bürgstadt
Am Mühlgraben 1
63927 Bürgstadt
Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der „No-Doping-Kampagne 2019 bis 2023“ findet eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion statt.

Landrat Jens Marco Scherf lädt herzlich ein zur Eröffnungsveranstaltung der „No-Doping-Kampagne 2019 bis 2023“ mit Podiumsdiskussion und anschließender Gesprächsrunde.  

Die „No-Doping-Kampagne 2019 bis 2023“ ist eine Gemeinschaftsinitiative der Deutschen Olympischen Gesellschaft (DOG), Zweigstelle Miltenberg-Obernburg, in Kooperation mit dem BLSV-Kreisverband Miltenberg, dem Staatlichen Schulamt Miltenberg sowie dem Sportreferat im Landratsamt Miltenberg.

Die Podiumsdiskussion wird moderiert von:

Wolf-Dieter Poschmann (ehemaliger ZDF-Sportchef)

Podiumsteilnehmer*innen:

- Stefan Felsner – Justitiar und Anti-Dopingbeauftragter im Deutschen Ruderverband

- Fabienne Kohlmann aus Karlstadt – EM-Goldmedaillen-Gewinnerin 2010 mit der 4x400 Meter-Staffel

- Dr. Michael Lehner – Sportanwalt und Leiter der Doping-Opfer-Hilfe (DOH)

- Alexander Leipold aus Karlstein – ehemaliger Ringer, Sieger bei den Olympischen Spielen in Sydney im Jahr 2000 und mehrfacher Deutscher Meister, Europameister und Weltmeister 

- Harald Stempfer – BLSV Vizepräsident Leistungssport

- Prof. Dr. Mario Thevis – Deutsche Sporthochschule Köln, Leiter des Dopingkontroll-Labors