Vortragsreihe: Zauberwort Innovation - zwischen Mythos und Wirklichkeit

Uhr

Veranstaltungsort: Walter Reis Institut
Im Weidig 5
63785 Obernburg
Prof. Dr. Alexander Czinki spricht im Rahmen der Vortragsreihe "Wissen für Alle" am Walter Reis Institut (WRI) zum Thema "Zauberwort Innovation - zwischen Mythos und Wirklichkeit".

Mit der Vortragsreihe "Wissen für Alle" hat das Walter Reis Institut (WRI) eine Vortragsserie ins Leben gerufen, welche sich an die breite Öffentlichkeit wendet und welche zusätzlich auch dem fachlich versierteren Publikum offen steht.
Bei den Vorträgen sollen möglichst viele Experten aus unterschiedlichsten Fachgebieten zu Wort kommen und die Möglichkeit erhalten den Zuhörern in rund 60 Minuten einen Einblick in aktuelle Themen der Zeit zu geben.

Nachdem das WRI zum Auftakt mit Herrn Prof. Sextl bereits einen Top-Referenten gewinnen konnte, welcher die Zuhörer mit seinem Vortrag zum Thema: "Antwort der Wissenschaft auf drängende Fragen der Menschheit" begeistert hat, folgt nun ein Vortrag welcher sich dem wichtigen Themenfeld "Innovation" zuwendet:

Referent: Prof. Dr. Alexander Czinki, Leiter des Labors für Kreativität und Innovation (iLAB), Leiter des Labors für Mechatronische Systeme, Leiter des "Center for Advanced Mechatronics and Robotics (camra)", Hochschule Aschaffenburg, Wissenschaftlicher Leiter des Walter Reis Instituts Obernburg.

Der Eintritt ist frei.
Da die Zahl der Sitzplätze begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, sich Ihren über ein E-Mail-Ticket einen reservierten Platz zu sichern und sich über vortrag@wri-obernburg.de anzumelden. Damit helfen Sie uns auch bei der Organisation sehr.

Weitere Infos: Walter Reis Institut